vfz - Handelszeitung Vieh und Fleisch
  ::  VFZ   ::  Service   ::  Abonnement   ::  Anzeigenredaktion   ::  Website
Adenauerallee 176 • 53113 Bonn
Telefon: 02 28 / 28 07 93 • Fax: 02 28 / 21 89 08
VFZ
News
Termine
Archiv
Links
Service
Newsletter
Marktnewsletter
Shop
Kaufen / Verkaufen
Abonnement
Abonnent werden
Probe-Abo
Anzeigenredaktion
Mediaplan
Anzeigen schalten
Website
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
09.05.2012 rss_feed

Systematischen Antibiotikamissbrauch bekämpfen – Tierhaltung umbauen

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Berlin (ba/vfz/pm) -

Systematischen Antibiotikamissbrauch bekämpfen – Tierhaltung umbauen

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

In Deutschland besteht ein strukturelles Antibiotika-Problem in der Tierhaltung, das belegen Studien aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Bei der deutlichen Mehrheit aller untersuchten Mastdurchgänge werden Antibiotika eingesetzt, häufige Wirkstoffwechsel und zu kurze Anwendungsdauern sind an der Tagesordnung. Das alles legt nahe, dass Antibiotika in der Mehrzahl nicht wie gesetzlich vorgeschrieben nur aus medizinischen Gründen vergeben werden, sondern vorbeugend und leistungsfördernd. Der massive Einsatz dieser Arzneimittel in der Nutztierhaltung ist einer der entscheidenden Faktoren für die Entstehung von Antibiotikaresistenzen. Darum muss er konsequent bekämpft werden.
In unserem grünen Antrag fordern wir grundlegende Änderungen bei den Haltungsbedingungen wie das Festlegen maximaler Besatzdichten in Ställen oder den Zugang zu Frischluft und Auslauf, um die Tiergesundheit zu verbessern. Darüber hinaus müssen die Behandlungsregeln verschärft, die Mengenrabatte auf Antibiotika verboten und Festpreise vorgeschrieben, sowie die rechtlichen Grundlagen für eine transparente und risikoorientierte Dokumentation des Antibiotikaeinsatzes geschaffen werden.


Suche
Abonnenten-Login
Benutzername

Passwort

Aktuell: Tiertransporte
Vfz Logo
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam jemand, der wusste das nicht und hat es gemacht. >>>
Hier geht's zum...
Tiertransportkontrollen
vfz Fragebogen zur Kontrollen von Tiertransporten (c) DVH-Fachverlag, Bonn
Sie wurden kontrolliert? Hier können Sie den Fragebogen der vfz – Handelszeitung herunterladen. Den Bogen ausfüllen und sofort an die vfz - Redaktion faxen. >>>